Carl Zeiss Optotechnik GmbH - Optische Messtechnik
  • 1
  • 2
  • 3

Technische Daten T-SCAN LV

TECHNISCHE DATEN T-TRACK LV  
Messabstand Objekt-Kamera 1,5 m - 7,5 m
Messvolumen 35 m³
Sichtfeld bis zu 3700 mm x 2600 mm
Messrate bis zu 4,5 kHz
Gewicht 24 kg
Abmessungen 1157 x 230 x 175 mm
Notebook PC
LED Marker bis zu 63 LEDs, zeitgleich detektierbar
Verfügbare Software T-SCANplus
Mögliche Konfigurationen T-SCAN LV
• Dynamic Referencing
• T-MOTION CONTROL LV
T-POINT LV
   
TECHNISCHE DATEN T-SCAN LV  
Messtiefe + / - 50 mm
Linienbreite bis zu 125 mm
Mittlerer Arbeitsabstand 150 mm
Linienfrequenz bis zu 160 Hz
Datenrate bis zu 210.000 Punkte/Sek.
Gewicht 1100 g
Abmessungen Sensor
(inkl. Handgriff und IR-Pins)
300 x 170 x 150 mm
Standard-Kabellänge Scanner-PC 10 m
Mittlerer Punktabstand 0,075 mm
Punkte pro Linie 1312
Lasertyp Diode
Wellenlänge 658 nm
Laserklasse 2 M
Verfügbare Software T-SCANplus

Das sagen unsere Kunden

  • "Wir sind sehr zufrieden mit der bereits mehrjährigen Kooperation mit der Firma Steinbichler und freuen uns auch in Zukunft auf eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit.
  • "Durch die sehr gute Schulung und den guten Support bei Problem- und Fragestellungen konnten wir in relativ kurzer Zeit das System für unsere Bedürfnisse voll ausschöpfen. Mittlerweile ist es stark ausgelastet und zum festen Bestandteil unseres Leistungsangebotes im Bereich der Ziegelkonstruktion geworden."
  • "Ausschlaggebend bei der Entscheidung war auch das gute Preis-/Leistungsverhältnis, welches insbesondere für uns als Forschungseinrichtung bei Investitionen eine große Rolle spielt."
  • "Die entscheidende Frage bei der maßlichen Bewertung der Bauteile ist: Liegen die Pressteile im Zehntelmillimeter-Bereich innerhalb der Maßtoleranzgrenze, zum Beispiel beim Heckleuchten-Ausschnitt des Seitenrahmens? ... Mit der Entscheidung, den COMET 5 bei uns im Hause einzusetzten, konnten wir zwei positive Veränderungen gleichzeitig erzielen ... Der hohe Zeit- und Konstenaufwand, alle neuen Teile zur Prüfung z. B. nach München zu bringen, entfällt vollständig und durch den Einsatz des 3D Sensors von Steinbichler Optotechnik konnten wir gleichzeitig auf ein höchst innovatives Messverfahren umsteigen."
  • "Die Anschaffungskosten für den optischen Sensor haben sich innerhalb eines Jahres amortisiert. Um unsere Messdienstleistung weiter auszubauen, prüfen wir im Konzern zurzeit sogar den Kauf eines zweiten Steinbichler Systems."

Anwenderberichte im Bereich optischer Messtechnik

Anfahrt / Adresse



Carl Zeiss Optotechnik GmbH
Georg-Wiesböck-Ring 12
83115 Neubeuern
+49 8035 8704 0


Die Kontaktdaten unserer weltweiten Händler finden Sie hier.

Referenzen

Automobilindustrie
Audi AG - BMW AG -Daimler AG - Honda - Hyundai - MAN-Nutzfahrzeuge AG - ...

Reifenindustrie
Bandag - Black Star - Bridgestone - ...

Luft- und Raumfahrt
Airbus - Boeing - EADS (MBB) - MTU Aerospace - Rolls-Royce - ...

Elektronik / Computerindustrie etc.
Robert Bosch GmbH - Hitachi - Panasonic - ...

Andere Branchen
Blaser Jagdwaffen - Ferrero - Krones AG - GE Oil & Gas - Gaggenau - ...

Kommende Termine

Jun
28

28.06.2017 - 29.06.2017

Jul
4

04.07.2017 - 07.07.2017

Jul
5

05.07.2017

Jul
17

17.07.2017 - 21.07.2017

Aug
10

10.08.2017 - 13.08.2017