Carl Zeiss Optotechnik GmbH - Optische Messtechnik
  • 1
  • 2
  • 3

Info: COMET Automated

Datenblatt

Kontakt aufnehmen

Kostenlose Demo

 

COMET Automated - automatisierte Messabläufe

Maximale Effizienz und Performance für Ihre automatisierten Messabläufe in der Qualitätssicherung mit dem neuen Sensor COMET Automated!

INNOVATIV EINFACH
COMET Automated arbeitet mit einer innovativen, wartungsfreien und zudem günstigen LED-Beleuchtungstechnologie mit langer Lebensdauer. Durch den LED-Puls-Modus sorgt die hohe Lichtleistung auch bei schwierigen Umgebungsbedingungen für hervorragende Messergebnisse. Das Sensorgehäuse mit der bewährten Ein-Kamera-Technologie von ZEISS Optotechnik sowie der speziell für die Automatisierung konzipierte Sensoraufbau sorgt für mühelose Erreichbarkeit von schwer zugänglichen Stellen am Einzelteil bis hin zum kompletten Fahrzeug.

Durch zwei Flanschstellen lässt sich COMET Automated, abhängig von den Einsatzbereichen, auf alle gängigen Robotersysteme adaptieren und durchgängig mit der
VISIO 7
Software sehr einfach ansteuern. Der speziell für die automatisierte optische Messung konzipierte Arbeitsabstand sowie die Messfeldgröße erlaubt ein sehr schnelles und effizientes Inspizieren von Bauteilen unterschiedlichster Bauformen bzw. Oberflächeneigenschaften.
SCHNELL GENAU
Die 3D-Datenerfassung mit dem COMET Automated Sensor ist besonders schnell. Durch die sensationell kurze Messdauer und die bedienerfreundliche Software werden Messungen effizient durchgeführt. COMET Automated liefert eine exzellente Datenqualität und hochgenaue Messergebnisse und ist daher auch ideal für anspruchsvolle Anwendungen in der Qualitätskontrolle einsetzbar. Intelligente Ausrichtestrategien und die optional im Sensor integrierte Photogrammetriekamera erlauben auch Messungen an sehr großen Objekten.

ÜBERZEUGENDE PERFORMANCE INNOVATIVE HIGH-END TECHNOLOGIE
• Hohe Messgeschwindigkeit
• Geringer Arbeitsabstand
• Großes Messvolumen
• Zwei Positionen für Roboterflansch, seitlich z. B. für Messungen im Kfz-Innenraum
• Anbindung an verschiedene Robotertypen / Hersteller
• High-End Kamera
• Hohe Punktauflösung
• Kompaktes, robustes Gehäuse
• Projektor mit extrem hoher Lichtleistung
• High-End Präzisionsobjektive
• Integrierte Photogrammetriekamera mit LED-Beleuchtung (optional)
• Kollisionsschutz (optional)
• Kombinierbar mit Handführoption für Kuka Roboter

EINSATZBEREICHE TECHNISCHE FEATURES
Qualitätskontrolle / Inspektion
• Erstbemusterung
• Serienbegleitende Messungen
• Fertigungsnahe Inspektion
Werkzeug- und Formenbau
• Ist-Erfassung nach Werkzeugfreigabe
• 8 Megapixel-Kamera
• Messvolumen: 600 mm x 450 mm x 400 mm
• Punktauflösung 180 μm
• Arbeitsabstand 700 mm
• Optional: integrierte 16 Megapixel Photogrammetriekamera

Das sagen unsere Kunden

  • "Eines unserer Ziele ist es, die Anlieferqualität der Lieferanten zu verbessern. Dieses Ziel wurde dank der Anschaffung des STEINBICHLER COMET 5 Systems erreicht. Dank der einfachen Handhabung des Systems und der Software sind wir in der Lage, schnelle Messungen ohne Kleben von Marken etc. durchzuführen. Neben der Produktqualität schätzen wir auch die immer sehr gute Zusammenarbeit mit der Firma Steinbichler."
  • "Dank der großen Nachfrage nach Dienstleistungen, die mit einem Steinbichler System möglich sind, konnten wir bisher schon einige anspruchsvolle Messaufgaben übernehmen. Aufgrund unserer bisherigen Erfahrungen, haben wir das Potenzial der neuen Technik erkannt. Dies lässt uns positiv in die Zukunft blicken."
  • "Die optische Oberflächeninspektionsanlage muss Tag und Nacht einsatzbereit sein und ersetzt nun den Abziehstein des Prüfers. Somit können jetzt in der gleichen Zeit mehr Teile geprüft und objektiv klassifiziert werden."
  • "Außerdem werden die Prüfzeiten reduziert und damit kann die Anzahl an Prüfungen erhöht werden, was Anlagenstillstände und Kosten für Ausschuss bzw. Nacharbeit nachhaltig reduziert."
  • "Unser eigenes Credo ist, unseren Kunden innovative messtechnische Lösungen anzubieten und diese damit zu begeistern. Der STEINBICHLER COMET LƎD ergänzt unser Dienstleistungsportfolio hervorragend und überzeugt uns ganz besonders durch seine Schnelligkeit und seine hohe Genauigkeit."

Anwenderberichte im Bereich optischer Messtechnik

Anfahrt / Adresse



Carl Zeiss Optotechnik GmbH
Georg-Wiesböck-Ring 12
83115 Neubeuern
+49 8035 8704 0


Die Kontaktdaten unserer weltweiten Händler finden Sie hier.

Referenzen

Automobilindustrie
Audi AG - BMW AG -Daimler AG - Honda - Hyundai - MAN-Nutzfahrzeuge AG - ...

Reifenindustrie
Bandag - Black Star - Bridgestone - ...

Luft- und Raumfahrt
Airbus - Boeing - EADS (MBB) - MTU Aerospace - Rolls-Royce - ...

Elektronik / Computerindustrie etc.
Robert Bosch GmbH - Hitachi - Panasonic - ...

Andere Branchen
Blaser Jagdwaffen - Ferrero - Krones AG - GE Oil & Gas - Gaggenau - ...

Kommende Termine

Jun
28

28.06.2017 - 29.06.2017

Jul
4

04.07.2017 - 07.07.2017

Jul
5

05.07.2017

Jul
17

17.07.2017 - 21.07.2017

Aug
10

10.08.2017 - 13.08.2017