Carl Zeiss Optotechnik GmbH - Optische Messtechnik

News

Hier finden Sie aktuelle Anwenderberichte, Presseartikel, Neues zu Produkten und Technologien auf einen Blick

Children categories

Anwenderberichte

Die Carl Zeiss Optotechnik GmbH bietet verschiedene Lösungen für diverse Produktbereiche an. Einige Anwendungsbeispiele zeigen Ihnen unsere Anwenderberichte. Sehen Sie welche Lösungen mit unseren Produkten möglich sind.

View items...

Presse

Finden Sie hier aktuelle Pressemitteilungen und Meldungen rund um die Firma ZEISS Optotechnik.

View items...

Neuigkeiten

Finden Sie hier aktuelle Themen rund um die Firma ZEISS Optotechnik.

View items...

Service

Hier erhalten Sie Informationen über neue Software Releases, Schulungen und Zubehör für die ZEISS Optotechnik Systeme.
View items...
Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, an unserem Webinar "Neue Messaufgaben lösen: Streifenlichtprojektion und Laserscanning" teilzunehmen! Inhalte des Webinars: - Auswahl des passenden 3D Scanners- Einsatzmöglichkeiten und Vorzüge von hoch qualitativen 3D Scannern- ApplikationsbeispieleTermin: Donnerstag, 21. Mai 2015, 10 - 11 Uhr Melden Sie sich noch heute für das Webinar an!
Die Steinbichler Optotechnik GmbH aus Neubeuern, weltweit führender Anbieter von optischer Mess- und Sensortechnik, stellt smarte Sensoren zur 3D-Digitalisierung in den Mittelpunkt des Auftritts auf der Control 2015 (Halle 5 Stand 5304). „Mit dem Sensor COMET 6 16M stellen wir das Flaggschiff der Streifenlichtprojektions-Sensoren vor. Der modular aufgebaute Sensor bietet dem Anwender mit einer neuen Projektionseinheit, die sich durch eine extrem lichtstarke LED und eine innovative Projektionsoptik auszeichnet, völlig neue Perspektiven in der 3D-Digitalisierung“, berichtet Hans Weigert, Leiter Vertrieb/Marketing der Steinbichler Optotechnik GmbH. „Die T-SCAN Laserscanner- und Tracking-Komplettlösungen hingegen überzeugen sowohl in der handgeführten Konfiguration als auch in der automatisierten…
Zwei ZEISS Optotechnik Systeme ermöglichen die 3D Digitalisierung von Bauteilen bei der Sonnplast GmbH.  SYSTEM / APPLIKATION  T-SCAN CS und COMET LƎD BRANCHE  Spritzguss- und Montagetechnik KUNDE  Sonnplast GmbH AUFGABENSTELLUNG  Die Sonnplast GmbH ist Hersteller hochpräziser technischer Formteile aus thermoplastischen Kunststoffen im Ein- und Mehrkomponenten-Spritzgießverfahren mit Sitz in Sonneberg (Thüringen). Als Lieferant für Automobilhersteller und namhafte Automobilzulieferer ist das Unternehmen mit einem breit gefächerten Portfolio von Produkten, wie Sitzblenden, Lüfterklappen und Cupholder auf dem Markt bekannt.Um den hohen Qualitätsansprüchen an die Interieur- und Exterieurteile gerecht zu werden, verwendet die Sonnplast GmbH zur Qualitätsprüfung diverse Systeme: 3D-Koordinatenmessmaschine, Profilprojektor, Messmikroskop, Höhenmessgerät und…
Donnerstag, 23 April 2015 12:06

Auszeichnung: INDUSTRIEPREIS - BEST OF 2015

Mit dem INDUSTRIEPREIS prämiert die Huber Verlag für Neue Medien GmbH Unternehmen mit hohem wirtschaftlichem, gesellschaftlichem, technologischem und ökologischem Nutzen.Wir freuen uns sehr, dass die Experten-Jury uns mit dem Prädikat BEST OF 2015 für das Produkt STEINBICHLER COMET 6 16M - ILC ausgezeichnet hat.Eine hochkarätige Expertenjury aus insgesamt 30 Professoren und Fachjournalisten bilden den erlesenen Kreis der Preisrichter – diese Größe und Konstellation sorgt für eine objektive Bewertung und macht den Preis in der Industriebranche so einzigartig.
Die Steinbichler Optotechnik GmbH aus Neubeuern, weltweit führender Anbieter von optischer Mess- und Sensortechnik, stellt smarte Sensoren zur 3D-Digitalisierung in den Mittelpunkt des Auftritts auf der Control 2015 (Halle 5 Stand 5304). „Mit dem Sensor COMET 6 16M stellen wir das Flaggschiff der Streifenlichtprojektions-Sensoren vor. Der modular aufgebaute Sensor bietet dem Anwender mit einer neuen Projektionseinheit, die sich durch eine extrem lichtstarke LED und eine innovative Projektionsoptik auszeichnet, völlig neue Perspektiven in der 3D-Digitalisierung“, berichtet Hans Weigert, Leiter Vertrieb/Marketing der Steinbichler Optotechnik GmbH. „Die T-SCAN Laserscanner- und Tracking-Komplettlösungen hingegen überzeugen sowohl in der handgeführten Konfiguration als auch in der automatisierten…
Dienstag, 14 April 2015 11:00

STEINBICHLER InfoTAG in Frankfurt am Main

Am Dienstag, den 19.05.2015 ab 9:00 Uhr findet unser nächster STEINBICHLER InfoTAG im Radisson Blu Frankfurt statt. Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen, zwei unserer innovativen Sensorsysteme zur effizienten 3D Digitalisierung live zu erleben! Gerne präsentieren wir Ihnen unseren besonders kompakten Streifenlichtsensor COMET® LƎD 5M sowie den handgeführten Laserscanner T-SCAN CS, der ein ermüdungsfreies, intuitives und hochpräzises 3D-Scannen ermöglicht.   Wann?           19. Mai 2015 - 9 Uhr bis ca. 12 Uhr Wo? Radisson Blu Hotel, Frankfurt - Adresse: Franklinstrasse 65, 60486 Frankfurt am Main                           Sie haben die Möglichkeit Ihr eigenes Bauteil mitzubringen. Dazu geben…
Die hellen Köpfe der Steinbichler COMET-Entwicklung – Messtechnik-Spezialisten für anwenderorientierte Produktentwicklung und -optimierung Der High-End 3D-Sensor COMET 6 16M von Steinbichler arbeitet mit der sogenannten 3D-ILC (Intelligent Light Control) Technologie. Das innovative, intelligente Projektionsverfahren eröffnet völlig neue Perspektiven in der 3D-Digitalisierung, da die Datenaufnahme an Objekten mit unterschiedlichen bzw. stark reflektierenden Oberflächen im Vergleich zu herkömmlichen Messtechnologien erheblich optimiert wird.Konventionelle Projektionsmethoden gelangten bisher besonders bei stark reflektierenden Objektoberflächen schnell an ihre Grenzen durch eine starke Unter- bzw. Übersteuerung des Streifenmusters im Kamerabild, was meist nur durch eine aufwändige Objektpräparation mit Kreidespray eliminiert werden konnte. Das 3D-ILC Verfahren von Steinbichler passt…
Schokoladenformhersteller DPS Designs reduziert Durchlaufzeiten und erhöht die Qualität nach Einführung eines ZEISS Optotechnik Systems. SYSTEM / APPLIKATION COMET LƎD BRANCHE Thermoform- und Süßwaren-Spritzgusswerkzeughersteller KUNDE DPS Designs Ltd. AUFGABENSTELLUNG DPS Designs ist als namhafter Zulieferer von Formen für die Schokoladenindustrie in Gloucestershire, Großbritannien, ansässig. Durch die Überprüfung der Produktionsprozesse gewann das Thema "Digital Engineering" der Designs und Entwürfe sowie der Inspektion von Formwerkzeugen an Bedeutung für das Unternehmen. Zu dieser Zeit wurden Schaummodelle anhand von Skizzen gefertigt. Sobald diese vom Kunden freigegeben waren, wurden sie in 3D-CAD Modelle umgewandelt, um die Schaummodelle reproduzieren zu können. Allerdings war es sehr zeitaufwendig…
Mittwoch, 11 März 2015 08:13

Intelligente 3D-Digitalisierung

Streifenprojektionssysteme sind inzwischen fester Bestandteil der industriellen Messtechnik geworden, da sie im Gegensatz zu taktilen Verfahren in kurzer Zeit sehr große Punktmengen erzeugen können. Dennoch stoßen diese Systeme nach wie vor an ihre Grenzen, wenn verschiedene Bereiche der zu digitalisierenden Oberfläche stark unterschiedliche Reflexionseigenschaften aufweisen, und als Folge davon der von der Kamera detektierbare Dynamikumfang nicht mehr ausreicht. Der COMET 6 Sensor der Steinbichler Optotechnik GmbH beschreitet hier einen neuen Weg, indem er die projizierte Lichtmenge automatisch an die lokalen Reflexionseigenschaften des Messobjekts anpasst.Autoren: Christian Thamm & Sebastian Oberndorfner, Entwicklung 3D-Digitalisierung, Steinbichler Optotechnik GmbHGegenüber konventionellen Koordinatenmessverfahren haben Streifenprojektionssysteme einige unbestrittene…

Das sagen unsere Kunden

  • "Durch den modularen Aufbau des Messsystems mit seinen verschiedenen Messfeldern und Auflösungen, sind wir auch in der Zukunft in der Lage, neue Kundenanforderungen schnell und zur vollsten Zufriedenheit umzusetzen."
  • "Die optische Oberflächeninspektionsanlage muss Tag und Nacht einsatzbereit sein und ersetzt nun den Abziehstein des Prüfers. Somit können jetzt in der gleichen Zeit mehr Teile geprüft und objektiv klassifiziert werden."
  • "Die einfache Bedienbarkeit des STEINBICHLER COMET 5 Sensors und der dazugehörigen COMETplus Software erleichtert die Integration des Systems in den täglichen Unterricht und fördert die Begeisterungsfähigkeit der Studenten."
  • "Unser eigenes Credo ist, unseren Kunden innovative messtechnische Lösungen anzubieten und diese damit zu begeistern. Der STEINBICHLER COMET LƎD ergänzt unser Dienstleistungsportfolio hervorragend und überzeugt uns ganz besonders durch seine Schnelligkeit und seine hohe Genauigkeit."
  • "Die entscheidende Frage bei der maßlichen Bewertung der Bauteile ist: Liegen die Pressteile im Zehntelmillimeter-Bereich innerhalb der Maßtoleranzgrenze, zum Beispiel beim Heckleuchten-Ausschnitt des Seitenrahmens? ... Mit der Entscheidung, den COMET 5 bei uns im Hause einzusetzten, konnten wir zwei positive Veränderungen gleichzeitig erzielen ... Der hohe Zeit- und Konstenaufwand, alle neuen Teile zur Prüfung z. B. nach München zu bringen, entfällt vollständig und durch den Einsatz des 3D Sensors von Steinbichler Optotechnik konnten wir gleichzeitig auf ein höchst innovatives Messverfahren umsteigen."

Anfahrt / Adresse



Carl Zeiss Optotechnik GmbH
Georg-Wiesböck-Ring 12
83115 Neubeuern
+49 8035 8704 0


Die Kontaktdaten unserer weltweiten Händler finden Sie hier.

Referenzen

Automobilindustrie
Audi AG - BMW AG -Daimler AG - Honda - Hyundai - MAN-Nutzfahrzeuge AG - ...

Reifenindustrie
Bandag - Black Star - Bridgestone - ...

Luft- und Raumfahrt
Airbus - Boeing - EADS (MBB) - MTU Aerospace - Rolls-Royce - ...

Elektronik / Computerindustrie etc.
Robert Bosch GmbH - Hitachi - Panasonic - ...

Andere Branchen
Blaser Jagdwaffen - Ferrero - Krones AG - GE Oil & Gas - Gaggenau - ...

Kommende Termine

Aug
10

10.08.2017 - 13.08.2017

Aug
23

23.08.2017 - 26.08.2017

Sep
12

12.09.2017 - 14.09.2017

Sep
13

13.09.2017 - 15.09.2017

Sep
14

14.09.2017 - 16.09.2017