Carl Zeiss Optotechnik GmbH - Optische Messtechnik

Oberflächeninspektion

Optisches System inspiziert Oberfläche von Aussenhautteilen ZEIT- UND KOSTENSPARER Vorsprung durch Technik - AUDI setzt im Presswerk bei der Qualitätskontrolle von Außenhautteilen auf automatisierte optische Oberflächeninspektion. Die Oberflächenqualität eines Fahrzeuges wird vom Kunden stark in Zusammenhang mit der Qualität des Gesamtfahrzeuges gebracht, weshalb die Automobilhersteller zur Absicherung einer fehlerfreien Außenhautoberfläche enorme Anstrengungen unternehmen. In allen Stufen der Prozesskette, beginnend beim Einzelteil im Presswerk wie am Beispiel AUDI AG (Ingolstadt), über den Karosseriebau und das Finish-Band, bis hin zur finalen Lackierung wird die Oberfläche durch erfahrene Mitarbeiter inspiziert und gegebenenfalls nachgearbeitet. Ein großes Kostenreduktionspotential ergibt sich, wenn Fehler schnell und möglichst…
GESTAMP Polska und VW Nutzfahrzeuge nutzen für die Qualitätskontrolle der Caddy-Außenhautteile das optische Oberflächeninspektionssystem ABIS II. Zum ersten Mal setzt ein Zulieferer für Karosserieaußenhautteile die ABIS Technologie für die Qualitätskontrolle und -dokumentation ein. In einer vorbildlichen partnerschaftlichen Lieferanten-Kunden Beziehung haben die Qualitätsverantwortlichen des Presswerks Gestamp Polska (Września) und VW Nutzfahrzeuge (Poznan) gemeinsam die Möglichkeiten der optischen Oberflächeninspektion untersucht und dann die Beschaffung eines ABIS Offline Systems für den Einsatz direkt im Presswerk beschlossen. Die drei wichtigsten Argumente von GESTAMP Polska für die Investition in die neue Technologie sind: Objektive Oberflächenbeurteilung und eindeutige Klassifikation Die ABIS-Sensorik misst reproduzierbar und berechnet objektiv…
Mittwoch, 02 April 2014 02:00

Oberflächen, perfekt geprüft bei VW

Oberflächen, perfekt geprüft ABIS II-ANLAGE ermöglicht präzise Prüfverfahren und Dokumentation Dank einer mobilen Testzelle der Firma Steinbichler konnten wir im Dezember 2011 eine zukunftsorientierte Prüftechnik für Oberflächen im Presswerk erproben. Im Rahmen der einwöchigen Testphase wurde geprüft, ob die vom Hersteller beworbenen Fähigkeiten der Anlage im Emder Produktionsprozess einsetzbar und nutzbar sind. „Die Ergebnisse und Erfahrungen der gemeinsam vom Presswerk, Karosseriebau und der QS- Fertigung durchgeführten Versuche waren durchweg positiv", äußerte sich Wolfgang Meyer, Prozeßkoordinator im Presswerk nach der Erprobung. Die Oberflächen von Blechteilen werden bislang im Rahmen einer periodischen Prüfung durch Sichten, Abfühlen und Abziehen geprüft. Nachteile hierbei sind,…
Seit Ende 2006 betreibt die Kia Motors Corporation ihre erste Produktionsstätte in Europa (Slowakei) und setzt mit den modernen Fertigungsanlagen neue Standards in der Automobilproduktion. Höchste Qualität und Effizienz in allen Bereichen des Produktionsbetriebes spielen mit die wichtigste Rolle. Mit dem optischen Inspektionssystem ABIS II von Steinbichler Optotechnik wird die Oberflächenqualität der gefertigten Blechpressteile (Panels) in unmittelbarer Nähe des Pressenauslaufs auf das Genaueste überprüft. Das hochgenaue Sensorsystem erfasst sogar kleinste relevante Fehler wie z.B. Dellen, Beulen, Einfallstellen, Welligkeiten, Einschnürungen, Risse etc. bis zu einer minimalen Tiefe von bis zu 10 µm zuverlässig und schnell. Durch selektive Stichprobenmessungen ist eine kontinuierliche…
Am Standort Sindelfingen nutzt die Daimler AG im Presswerk 2 seit November 2008 als zentralen Auditplatz ein automatisiertes ABIS II Oberflächenprüfsystem, das im Vergleich mit Anlagen bei anderen Automobilherstellern den höchsten Automatisierungsgrad, die größte Flexibilität und die größte Teiledurchsatz-Kapazität aufweist. Beim Prüfablauf wird am Einlaufband ein Bauteil abgelegt, fährt in die Inspektionszelle ein, wird nach der Lageerkennung (Einzelkamera ist über dem Band montiert) und der Robotorbahnanpassung mit dem optischen Oberflächeninspektionssystem ABIS II inspiziert und schließlich auf dem Auslaufband aus der Zelle transportiert. Am Auslaufband wird am großen Visualisierungsbildschirm das Ergebnis der Oberflächeninspektion angezeigt. Der Bediener, der die Bauteile vom Auslaufband…
Mit der BMW Group AG (Dingolfing) hat sich vor kurzem der dritte deutsche Automobilbauer im Premiumsegment neben der AUDI AG (Ingolstadt) und der Daimler AG (Sindelfingen) für das optische Oberflächeninspektionssystem ABIS II entschieden. Das System ermöglicht die schnelle und objektive Oberflächenprüfung und Klassifikation von Außenhautteilen und unterstützt die Auditoren bei deren routinemäßigen Qualitätssicherungsaufgaben.

Das sagen unsere Kunden

  • "Mit der Ansammlung von Messdaten und Reports geben wir uns nicht zufrieden. Wir benötigen eine statistisch belastbare Basis für unsere Entscheidungen."
  • "Das hervorragende Preis-/Leistungsverhältnis des Steinbichler Sensors hat uns ebenso überzeugt, wie die einfache Erlernbarkeit des Systems."
  • "Durch den modularen Aufbau des Messsystems mit seinen verschiedenen Messfeldern und Auflösungen, sind wir auch in der Zukunft in der Lage, neue Kundenanforderungen schnell und zur vollsten Zufriedenheit umzusetzen."
  • "Mit der Einführung des COMET LƎD Sensors konnten die Durchlaufzeiten in der Entwicklung um ein Vielfaches verkürzt werden. Dies ermöglicht uns eine schnellere Umsetzung in der Reaktion auf Modetrends und die Entwicklung von Zwischenkollektionen für das eigene weltweite Retail-Business."
  • "Freude mit Schuhen - ist unsere Unternehmensphilosophie. Der Einsatz des neuen 3D-Sensors unterstützt uns in der Entwicklung begehrter Schuhmodelle, die unsere Käuferinnen mit Freude tragen."

Anfahrt / Adresse



Carl Zeiss Optotechnik GmbH
Georg-Wiesböck-Ring 12
83115 Neubeuern
+49 8035 8704 0


Die Kontaktdaten unserer weltweiten Händler finden Sie hier.

Referenzen

Automobilindustrie
Audi AG - BMW AG -Daimler AG - Honda - Hyundai - MAN-Nutzfahrzeuge AG - ...

Reifenindustrie
Bandag - Black Star - Bridgestone - ...

Luft- und Raumfahrt
Airbus - Boeing - EADS (MBB) - MTU Aerospace - Rolls-Royce - ...

Elektronik / Computerindustrie etc.
Robert Bosch GmbH - Hitachi - Panasonic - ...

Andere Branchen
Blaser Jagdwaffen - Ferrero - Krones AG - GE Oil & Gas - Gaggenau - ...

Kommende Termine

Jun
20

20.06.2017 - 22.06.2017

Jun
20

20.06.2017 - 23.06.2017

Jun
21

21.06.2017 - 24.06.2017

Jun
21

21.06.2017 - 23.06.2017

Jun
28

28.06.2017 - 29.06.2017