Carl Zeiss Optotechnik GmbH - Optische Messtechnik
  • 1
  • 2
  • 3

Optische Messtechnik in der Luft- und Raumfahrt

Luft- und Raumfahrt Referenzen

Die Flugzeugindustrie ist geprägt von den hohen Anforderungen an Verbundmaterialien, die hohen Belastungen ausgesetzt sind und dazu dauerhaft frei von Materialveränderungen sein müssen - genau dies kann mit unseren Systemen zuverlässig überprüft werden.

Die Firma ZEISS Optotechnik bietet Ihnen als Hersteller bzw. Zulieferer höchste Qualität für Ihre Qualitätssicherung bzw. Entwicklungsarbeit. Sie können durch die unterschiedlichen, zur Verfügung stehenden Messtechniken (z. B. Streifenlichtprojektion oder Laserscanner) viele Herausforderungen mit dem für Sie passendem System lösen.

Alles aus einer Hand. Unsere Mitarbeiter können auf ein großes Portfolio zurück greifen um die beste Lösung für Sie zu finden.

Ein kleiner Auszug unserer Referenzen:

Airbus, Agusta, ALENIA, Boeing, British Aerospace, EADS, DLR, Doncaster, General Atomics und viele mehr.

Kundenmeinungen Anwenderberichte
„Als eine der führenden Fachhochschulen Deutschlands legen wir großen Wert auf die Vermittlung modernster Technologien und eine praxisorientierte Ausbildung. Auch im Automobilbau spielen neue und leichte Verbundwerkstoffe eine zentrale Rolle. Mit der elektronischen Speckle-Shearing-Interferometrie, wie sie im ISIS-System von ZEISS Optotechnik eingesetzt wird, können die Studenten ein innovatives Prüfverfahren für Composite-Materialien kennen lernen.“
Thomas Vogt Labor für Lasermesstechnik
Hochschule Esslingen

Lesen Sie bereits realisierte Aufgabenstellungen mit unseren Systemen.

Unsere Anwenderberichte aus verschiedenen Bereichen sollen Ihnen einen Überblick geben, welche Lösungen wir Ihnen in der optischen Messtechnik auch in Ihrem Bereich anbieten können.

Mögliche Messverfahren im Bereich der Luft- und Raumfahrt Whitepaper

Speziell im Bereich der Luft- und Raumfahrt wächst die Anforderung an der Qualitätssicherung. Hierzu bietet Ihnen die Firma ZEISS Optotechnik verschiedene Messverfahren, welche sich auch kombinieren und auch automatisieren lassen.

Vertrauen Sie auf die Möglichkeiten in den Bereichen der: 3D Digitalisierung, Oberflächeninspektion, Shearografie NDT

Sie haben die Möglichkeit mit unseren Whitepapern sich weitere, neutrale Informationen zu den Themen Optische Messtechnik, Oberflächenanalyse, Laser Scanning, Automatisierte Anlagen, Reifenprüfung und Shearografie NDT kostenlos zu beschaffen.

Unsere Whitepaper sollen Ihnen den Einstieg in unsere Möglichkeiten anhand neutraler Informationen erleichtern.

Noch Fragen?!  
Sie haben Fragen oder wünschen eine Demo bei Ihnen vor Ort? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie in Kürze die gewünschten Informationen oder rufen Sie uns an:

Kontakt:
Telefon:+49 (0) 8035 8704-0
Telefax:+49 (0) 8035 1010

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Das sagen unsere Kunden

  • "Mit diesem Messsystem sind wir schneller, flexibler, und effizienter als zuvor."
  • "Ein immenser Vorteil des berührungslosen Scannens bietet sich zusätzlich beim Erfassen der einzelnen Stadien-Teile aus unseren Formwerkzeugen, um das Ziehverhalten des Bleches genauer analysieren und kritische Verformungsbereiche präziser beherrschen zu können. Nebenbei werden dadurch auch die Ergebnisse der Umformsimulationssoftware überprüfbar. Daß die geforderte Genauigkeit unseren Ansprüchen genügt, ließ die Entscheidung zugunsten des Steinbichler-Systems Comet LƎD fallen. Alles in Allem bietet Steinbichler ein leistungsstarkes, komfortabel zu bedienendes Digitalisiersystem, mit hochgenauen 3D-Daten generiert in kürzester Zeit, welches sich auch noch durch die kompakte Bauweise und günstigere Wartung im Vergleich zu einer taktilen Messmaschine auszeichnet. Der letzte Schritt die Erstmusterprüfberichte unserer Bauteile als 3D Scan abzuliefern, rückt dadurch in greifbare Nähe."
  • "Die Ergebnisse und Erfahrungen der gemeinsam vom Presswerk, Karosseriebau und der QS-Fertigung durchgeführten Versuche waren durchweg positiv."
  • "Die professionelle Beratung und Betreuung durch die Mitarbeiter der Firma Steinbichler und die exzellente Schulung zu den Produkten, haben uns nachhaltig zufrieden gestellt und durch den zusätzlichen Erwerb von weiteren Softwarelizenzen konnten wir das Angebot an unsere Studenten noch erweitern."
  • "Außerdem werden die Prüfzeiten reduziert und damit kann die Anzahl an Prüfungen erhöht werden, was Anlagenstillstände und Kosten für Ausschuss bzw. Nacharbeit nachhaltig reduziert."

Anfahrt / Adresse



Carl Zeiss Optotechnik GmbH
Georg-Wiesböck-Ring 12
83115 Neubeuern
+49 8035 8704 0


Die Kontaktdaten unserer weltweiten Händler finden Sie hier.

Referenzen

Automobilindustrie
Audi AG - BMW AG -Daimler AG - Honda - Hyundai - MAN-Nutzfahrzeuge AG - ...

Reifenindustrie
Bandag - Black Star - Bridgestone - ...

Luft- und Raumfahrt
Airbus - Boeing - EADS (MBB) - MTU Aerospace - Rolls-Royce - ...

Elektronik / Computerindustrie etc.
Robert Bosch AG - Hitachi - Panasonic - ...

Andere Branchen
Blaser Jagdwaffen - Ferrero - Krones AG - GE Oil & Gas - Gaggenau - ...

Kommende Termine

Feb
24

24.02.2017 - 25.02.2017

Feb
28

28.02.2017 - 03.03.2017

Feb
28

28.02.2017

Feb
28

28.02.2017 - 02.03.2017

Mär
2

02.03.2017